Über uns

Der Berner Zirkel

Können Sie sich für die alten Römer, für die Kelten oder für die Pfahlbauer begeistern? Möchten Sie mehr wissen über Tempelanlagen, Seeufersiedlungen oder Grabhügel? Vielleicht wollen Sie ganz einfach regelmässig über die neuesten archäologischen Forschungen in der Schweiz und im Kanton Bern informiert werden? Dann sind Sie im Berner Zirkel für Ur- und Frühgeschichte richtig.

Ein Ort der Begegnung

Seit 1951 organisiert der Berner Zirkel für Ur- und Frühgeschichte in enger Zusammenarbeit mit dem Archäologischen Dienst des Kantons Bern, dem Bernischen Historischen Museum und dem Institut für Archäologische Wissenschaften der Universität Bern jeweils im Winterhalbjahr eine Vortragsreihe. Ausgewiesene Fachleute berichten für ein interessiertes Publikum aus ihrer aktuellen Arbeit. Spezialführungen durch Ausstellungen und über Grabungsstätten runden das Programm ab.

Unser Angebot

Gegen einen selbst bemessenen jährlichen Unkostenbeitrag können die InteressentInnen das Jahresprogramm zugeschickt erhalten und werden für die einzelnen Vorträge und Veranstaltungen persönlich eingeladen.

Werden Sie Freund/Freundin der Berner Zirkel und klicken sie hier!

Vorstand

  • Stefan Schreyer, Bern, Präsident
  • Jolanda Studer, Bernisches Historisches Museum, Sekretariat
  • Sabine Bolliger Schreyer, Bernisches Historisches Museum
  • Anaïs Corti, Institut für Archäologische Wissenschaften, Universität Bern
  • Marcel Cornelissen, Universität Zürich, Bern
  • Regine Stapfer, Archäologischer Dienst des Kantons Bern
  • Elisabeth Zahnd, Archäologischer Dienst des Kantons Bern